Seben Deep Target
  • Seben Deep Target
  • Seben Deep Target

89,99€ *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
In den Amazon-Warenkorb*Unsere Bewertung
  • Schnelle Lieferung
  • In Kooperation mit Amazon

* am 17. April 2018 um 10:25 Uhr aktualisiert


Typ Metalldetektoren
Marke Seben
Preis Unter 100 EUR
Anzeige Analog
Reichweite 25cm
Batterie 2x 9V Block
Tragetasche Ja
Gewicht 1,1kg

Produktbeschreibung

Seben Deep Target

Vor- und Nachteile des Seben Deep Target auf einen Blick

  • Sehr geringes Gewicht mit nur 1,1kg
  • Variabel in der Länge einstellbar
  • Bedienkonsole einfach gehalten
  • Sehr günstig in der Anschaffung
  • PinPointer-Funktion vorhanden

  • Suchtiefe beträgt nur 25cm
  • Verarbeitung könnte besser sein
  • Kein Display

 

Zusammenfassung über den Seben Deep Target

Der Seben Deep Target ist der Big Boss in der Preisklasse der Metalldetektoren unter 100 Euro. Obwohl der Markt in dieser Preisklasse stark umkämpft ist, weiß sich der Metallsucher zu behaupten. Der Deep Target kommt fast vollständig vormontiert beim Kunden an. Die Armhalterung ist bereits vormontiert, so muss man nur die beiden Teile zusammenfügen, die Batterien einsetzen und schon ist der Seben Deep Target bereit zum Sondeln. Sein Teleskoparm ist in der Länge zwischen 1200mm und 1440mm variabel einstellbar, wobei das Gerät nur 1,1kg auf die Waage bringt. Das ist möglich, da der Deep Target sehr einfach und funktionell aufgebaut ist. So sind längere Schatzsuchen kein Problem für den Arm und der Spaß ist garantiert. Betrieben wird der Goldsucher mit 2x 9V Blockbatterien. Diese werden übrigens nicht mitgeliefert. Das Gerät bietet sich Dank seines Gewichts und der variablen Größe auch für Kinder an. Das Kabel des Metalldetektors verläuft unüblicher Weise innerhalb des Teleskoparms, was aber auch seine Vorteile mit sich bringt. Die Sonde des Seben Deep Target ist mit 21cm Durchmesser kleiner als die der modernen und teureren Goldsucher, seine Reichweite fällt mit Seben Deep Target25cm auch sehr niedrig aus. Man sollte in dieser Preisklasse aber auch keinen Hightech-Metalldetektor erwarten. Die Betriebsfrequenz des Metallsuchers beträgt 5,5 kHz. Der Deep Target Metallsucher besitzt keine Lautstärkeregelung, somit bietet es sich an Kopfhörer mit Lautstärkeregelung zu nutzen. Eine 3,5mm-Kopfhörerbuchse ist am Metalldetektor selbst enthalten. Die Bedienkonsole ist sehr simpel gehalten und bietet einen Drehregler für die Diskriminierungsfunktion und für die Sensitivität des Metallsuchers. Ein Roter Knopf in der Mitte des Bedienfeldes aktiviert die PinPointer-Funktion des Metalldetektors. Es gibt bei diesem Goldsucher allerdings keine Funktion welche bei einer Schatzsuche anzeigt, welches Metall gerade geortet wurde. Für bessere Funktionen sollte man sich einen Metallsucher in einer höheren Preisregion kaufen. Alles in allem jedoch ein robust aufgebauter Metalldetektor der perfekt geeignet ist um in das Sondeln einmal herein zu schnuppern und seine ersten Erfahrungen zu sammeln.

 

Technische Details zum Seben Deep Target

  • 120cm bis 144cm groß bei 1,1kg
  • 2x 9V Batterien
  • 25cm Ortungstiefe (Hersteller verspricht 2m)
  • PinPointer- und normale Suchfunktion
  • Inkognito-Modus
  • Einstellbare Diskriminierung
  • Kabel verlaufen innerhalb des Teleskoparms
  • Wasserdichte Suchspule
  • 3,5mm-Kopfhörerbuchse
  • 5,5 kHz Betriebsfrequenz

 

Lieferumfang

  • Seben Deep Target Metalldetektor

Typ Metalldetektoren
Marke Seben
Preis Unter 100 EUR
Anzeige Analog
Reichweite 25cm
Batterie 2x 9V Block
Tragetasche Ja
Gewicht 1,1kg
Seben Deep Target

89,99 € *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
Unsere Bewertung

* Preis wurde zuletzt am 17. April 2018 um 10:25 Uhr aktualisiert